Die Kreisjugendspiele im Ringen in der Greizer Jahnturnhalle wurden ein voller Erfolg.

GREIZ. Da der Organisator der Wettkämpfe, der RSV Rotation Greiz, als einziger Verein im Landkreis den Ringkampfsport betreibt, scheinen die Auseinandersetzungen auf der Matte nicht so interessant zu sein. Das traf, wenn überhaupt für die langjährigen Vereinsmitglieder zu, die schon Erfahrungen bei Thüringer, Mitteldeutschen oder gar schon bei Deutschen Meisterschaften gesammelt haben. Die Routiniers, wenn auch erst 12 oder 15 Jahre alt waren kaum zu bezwingen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar