Lukas Kahnt (Bildmitte), Richard Schröder (links) und Joel Wrensch

Die jungen „Wilden“ trainierten in dieser Woche am Olympiastützpunkt in Heidelberg – gemeinsame Trainingseinheiten mit den Mannschaftskollegen des RSV Rotation Greiz. Für Lukas Kahnt (Bildmitte) geht es in der nächsten Woche zur U23 EM im mazedonischen Skopje. Bei der Vorbereitung auf das anstehende Turnier unterstützten Ihn Richard Schröder (links) und Joel Wrensch, die vom jeweiligen Landestrainer zum Trainingslager delegiert wurden. Wir wünschen Lukas maximale Erfolge und drücken die Daumen.