21. Oktober 2020

25 Eintrittskarten für Greizer Anhänger in Thalheim hinterlegt

RSV Fan Zoe
RSV Fan Zoe

Trotz des Anstiegs der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Erzgebirgskreis dürfen laut Bekanntmachung der zuständigen staatlichen Stellen vom Anfang der Woche weiterhin Sportveranstaltungen mit Zuschauerzahlen bis 500 Personen im Landkreis stattfinden. Für die Doppelveranstaltung im Ringen mit Kämpfen gegen Greiz II (Beginn 17:30 Uhr) und Luftfahrt Berlin (Beginn 19:30 Uhr) am 17.Oktober können laut dem Hygienekonzept maximal 240 Zuschauer im Vereinsheim in Thalheim die Kämpfe verfolgen.
Der RV Thalheim weist alle Besucher neben den allgemeingültigen Hygienestandards auf folgende spezifische Regelungen hin: Beim Zugang im Treppenhaus herrscht das Einbahnstraßensystem, der Ausgang – auch der Gang zur Toilette – erfolgt über die Fluchttür zum Sportplatz (Wenn der Mindestabstand in geschlossenen Räumen nicht eingehalten werden kann, bitte Schutzmaske anlegen.) Das zur Kontaktnachverfolgung nötige Registrierungs-Formular kann von der Website des Thalheimer Vereins heruntergeladen werden, liegt aber auch am Gebäudeeingang bereit.
Unabhängig von der Mannschaft und den Betreuern können 25 Eintrittskarten für die Greizer Besucher an der Abendkasse erworben werden. Der Eintrittspreis für die gesamte Veranstaltung beträgt 7,-Euro.

Erhard Schmelzer

Mehr vom RSV Rotation Greiz