20. Juni 2021

Tranfer News

Alex Szöke
Alex Szöke

Alex Szöke wird in der kommenden Saison 2021/22 für den RSV Rotation Greiz in der Gewichtsklasse 98kg auf der Matte stehen. Nach dem etwas unerwartetem Abgang von Felix Baldauf zum ASV Schorndorf, mussten wir im Greco-Schwergewicht erneut aktiv werden. Mit dem Kadettenweltmeister 2016, Junioreneuropameister 2019 und dem Sieger und der damit verbundenen Olympiaqualifikation beim erst kürzlich ausgetragenen „Last-Change“ Quali-Turnier in Sofia, hat der RSV nun mit Alin Alexuc und Tamas Lörincs, bereits den dritten Sportler in Tokio am Start. Nach überzeugenden Siegen in den letzten Turnieren, u.a. 6:0 gegen Felix Baldauf Anfang Februar in Ungarn und einem überzeugenden 6:1 Punktsieg gegen den Italienischen Spitzenringer vom SV Wacker Burghausen, Nikoloz Kakhelashvili (Vize-Europameister 2020), im Halbfinale des Qualifikationsturniers kann das ungarische Talent durchaus auf die Medaillenränge in Tokio schielen. Wir freuen uns einen weiteren Spitzensportler nach Greiz gelotst zu haben und sagen „Herzlichen Willkommen“, Alex …

Ein ausführlicher Bericht erscheint für Euch auf unserer Web-Seite unter www.rsv-rotation-greiz.de und in der lokalen Presse.

Mehr vom RSV Rotation Greiz