20. September 2019

Dauerkartenverkauf für Bundesligakämpfe

Verkauf der Dauersitzplatzkarten
Verkauf der Dauersitzplatzkarten

Wer sitzt diese Saison in der ersten Reihe?

GREIZ. Die Bundesligasaison beginnt in diesem Jahr etwas später als gewöhnlich. Der erste von sieben Heimkämpfen wird am Sonnabend, den 28.September in der Sporthalle An der Eishalle in Greiz angepfiffen.
Auftaktgegner für den RSV Rotation Greiz ist der einzige ostdeutsche Konkurrent, der FC Erzgebirge Aue.
Bereits mehr als einen Monat früher beginnt der Vorverkauf der Dauerkarten, die für alle Heimkämpfe der Saison Gültigkeit besitzen. Am vorletzten Augustwochenende findet in Greiz ein Vorbereitungslager für die
kommende Saison statt. Am Freitag, den 23.August, von 18:00-19:00 Uhr und am Sonnabend, den 24.August, von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr besteht in der Sporthalle die Möglichkeit des Erwerbs der Eintrittskarten.
Weitere Erwerbsmöglichkeiten an gleicher Stelle bestehen am Sonnabend, den 7.September, von 11:00 Uhr
bis 12:00 Uhr und Freitag, den 20.September, von 18:00 bis 19:00 Uhr.
Zu den angegebenen Zeiten sind ebenfalls Wertbons für Speisen und Getränke erhältlich.
Bestellte Dauerkarten, die bis zum 20.September nicht abgeholt werden, gehen in den freien Verkauf.

Erhard Schmelzer @07.08.2019

Mehr vom RSV Rotation Greiz