18. September 2019

RSV Rotation: Erfolgreiche Arbeit mit Greizer Vereinsbrauerei wird fortgesetzt

RSV Rotation: Erfolgreiche Arbeit mit Greizer Vereinsbrauerei wird fortgesetzt
RSV-Präsident Thomas Fähndrich (r.) und Brauereichef Thomas Schäfer reichen sich die Hand für weitere Zusammenarbeit.

Greizer Vereinsbrauerei unterstützt die einheimischen Ringer des RSV Rotation Greiz auch weiterhin

GREIZ. Die Greizer Vereinsbrauerei gehört zu den langjährigsten Sponsoren des RSV Rotation Greiz. Als eines der ersten regionalen Unternehmen stand die traditionsreiche Brauerei nach der politischen Wende in Ostdeutschland auf der Sponsorenliste des Ringervereins.
Als im Dezember 2010 die Familie Schäfer aus dem mittelhessischen Lich das Unternehmen erwarb, vertiefte sich die Zusammenarbeit noch. Brauereichef Thomas Schäfer tritt nicht nur als Sponsor auf, sondern bringt sich im Verwaltungsbeirat des Vereins aktiv für die Weiterentwicklung des Ringkampfsportes in Greiz ein.
In der Vorwoche wurden nun die Weichen für die zukünftige Zusammenarbeit gestellt.
RSV-Präsident Thomas Fähndrich konnte nach einem Gespräch ein positives Fazit ziehen: „Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit wird fortgesetzt. Der neue Sponsorvertrag ist unter Dach und Fach.“

Erhard Schmelzer @28.07.2017

Mehr vom RSV Rotation Greiz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen