Mit einem 24:16 Sieg Tabellenplatz 3

Ringen-Jugendliga: RSV Rotation Greiz/Jugend gegen KSC Pausa
Ron Watzek und Trainer Erhard Schmelzer

Ringen-Jugendliga: RSV Rotation Greiz/Jugend gegen KSC Pausa

GREIZ. Im ersten Wettkampf des heutigen Tages standen sich die Jugendlichen aus Greiz und Pausa gegenüber. In 9 gutklassigen Kämpfen zeigten sie ihr Leistungsvermögen und großen Kampfgeist. Eine Gewichtsklasse wurde von Pausa nicht besetzt. Mit einem 24:16 Sieg festigten die Greizer Tabellenplatz 3.In weiteren Freundschaftskämpfen zeigten die Ringer, die im Mannschaftskampf nicht zum Zuge kamen, ihr Können. Die Jugendkämpfe wurden leidenschaftlich und fair ausgetragen. Eine Niederlage ist kein Beinbruch – schließlich stehen die jungen Sportler alle am Anfang ihrer „Karriere“. Der Einsatz einiger Jugendlicher in der Oberligamannschaft zeigt, daß sich die gute Trainingsarbeit beim RSV auszahlt!

Die Ergebnisse:

50 kg Gr.-r.: Florian Sieg – Gregor Hergenhahn (KSC Pausa) 3:0 PS ( 2:0 / 1:0 / 3.0)
Florian Sieg(te) ohne Probleme und brachte die Greizer in Führung.
Gesamtstand: 3:0

28 kg Gr.-r.: Maximilian Böttger – Yannik Schulz (KSC Pausa) 0:4 SS ( 0:5 )
Der erst siebenjährige Maximilian unterlag seinem Konkurrenten auf Schultern. Wie sehr Freud und Leid beieinander liegen können wir den Fotos entnehmen.
Gesamtstand: 3:4

31 kg F.: Lucas Kahnt – Julian Jahn (KSC Pausa) 4:0 SS (5:0 / 5:0)
Einen überlegen geführten Kampf krönte Lucas mit einem Schultersieg.
Gesamtstand: 7:4

34 kg Gr.-r.: Dustin Nürnberger – Tobias Kniffel (KSC Pausa) 0:4 SS ( 4:6 / 0:2 )
Dustin mußte die Überlegenheit seines Gegners anerkennen und unterlag auf Schultern.
Gesamtstand: 7:8

38 kg F.: John Urban – Alexander Porst (KSC Pausa) 4:1 TÜ (9:4 / 5:5 / 3:2 / 8:3)
Im längsten Kampf des Tages – 8 min 00 – zeigte sich John Urban seinem Gegner technisch überlegen.
Gesamtstand: 11:9

42 kg Gr.-r.: Jannik Weikert – Cedric Riedel (KSC Pausa) 0:4 SS ( 0:3)
Ein Schultersieg von Cedric Riedel beendete diesen Kampf bereits in der ersten Runde.

Gesamtstand: 11:1346 kg F.: Josua Greschok – Jonas Valtin 4:0 SS ( 8:1 / 6:0 / 0:0)
Nach Punkten überlegen führend gewann Josua auf Schulter.
Gesamtstand: 15:12

55 kg F.: Maximilian Kahnt 4:0 OG
Da Pausa keinen Ringer stellten, gingen die Punkte kampflos an Greiz.
Gesamtstand: 19:13

61 kg Gr.-r.: Toni Krassow – Felix Kästner (KSC Pausa) 1:3 PS ( 5:1 / 0:8 / 0:2 / 1:3)
Nach dem sicheren Gewinn der ersten Runde gab Toni die Runden 2 bis 4 ab und verlor nach Punkten.
Gesamtstand: 20:16

69 kg F.: Dennis Nürnberger – Friedrich Fouda (KSC Pausa) 4:0 TÜ ( 5:0 / 5:0 / 3:0)
Gegen einen rein defensiv eingestellten Friedrich Fouda siegte Dennis mit technischer Überlegenheit.
Gesamtstand: 24:16

Günter Stuchlik @27.11.2010

Mehr vom RSV Rotation Greiz