Fotogalerie: RSV Rotation Greiz gegen WKG Pausa/Plauen II

RLMD Staffel A: RSV Rotation Greiz gegen WKG Pausa/Plauen II endet 40 – 0
Martin Zeuner (rotes Trikot) besiegt Florian Heß (WKG Pausa/Plauen) sicher mit 9:0 Punkten

Den Zuschauern in der Greizer Sporthalle an der Eisbahn erging es am Samstag wie dem ehemaligen Fußballer von Bayern München: Zuerst hatten sie kein Glück, dann kam auch noch Pech dazu.
Dabei blieb die Greizer Ringermannschaft unbezwungen und konnte sogar einen 40:0 Sieg auf ihr Konto verbuchen.
Doch der Reihe nach.
Am Dienstagabend musste der FC Erzgebirge Aue den Start seiner zweiten Mannschaft in Greiz absagen. Mehrere Aktive aus dem Erzgebirge waren aus gesundheitlichen Gründen nicht einsatzbereit.
Der Kampf soll nachgeholt werden. Als Termin würde sich der Beginn der Endrunde anbieten.

Mehr vom RSV Rotation Greiz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen