Auszeichnung für das Ehrenmitglied des RSV Rotation Greiz Hans-Peter Zipfel

Auszeichnung für das Ehrenmitglied des RSV Rotation Greiz Hans-Peter Zipfel
Hans-Peter Zipfel wird vom 1. Beigeordneten der Landrätin, Heinz Klügel (r.) für sein Engagement im Sport geehrt.

Der Kreissportbund Greiz ehrte am Freitag 22 Ehrenamtliche aus Sportvereinen des Landkreises für ihr Engagement im Sport.

GREIZ. Die Ehrung fand im Weißen Saal des Unteren Schlosses statt. Laut Aussage des Kreissportbundes gibt es im Landkreis Greiz über 3500 Ehrenamtliche. Stellvertretend für sie wurden besonders aktive Vereinsmitglieder aus den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern; Trainer, Übungsleiter, Jugendbetreuer oder Leitungsmitglieder, ausgezeichnet.

Zu den Geehrten gehörte auch das Ehrenmitglied des RSV Rotation Greiz, Hans-Peter Zipfel. Im Vorjahr 70 Jahre alt geworden, engagiert sich der ehemalige Bauunternehmer noch immer vorbildlich für den Sport. Besonders die Nachwuchsarbeit hat es ihm angetan. Seit Jahren betreut er die zweite Mannschaft des Greizer Ringervereins. Keine 24 Stunden nach der Auszeichnung konnte er einen weiteren Erfolg feiern. Die von ihm betreute und auf seine Initiative gebildete zweite Greizer Männermannschaft gewann mit einem Erfolg in Altenburg vorzeitig die Thüringenmeisterschaft. In diesem Team werden vor allem Nachwuchssportler eingesetzt.

Der RSV Rotation Greiz gratuliert seinem Ehrenmitglied zur Auszeichnung und wünscht ihm weiterhin viel Gesundheit und Schaffenskraft.

Erhard Schmelzer @04.12.2013

Mehr vom RSV Rotation Greiz